Jahreshauptversammlung 2021

  • Beitrags-Kategorie:Sonstiges
  • Lesedauer:2 min Lesezeit

Vergangenen Mittwoch fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Durch die aktuelle Situation hat diese digital stattgefunden, erfreulicherweise haben trotzdem viele unserer Mitglieder teilgenommen.
Zunächst berichtete der 1.Vorsitzende Frank Beyersdorf über das Jahr 2020. Corona bedingt fiel die Mitgliederentwicklung und die sportliche Bilanz etwas geringer aus als gewohnt, dennoch konnte über sportliche Erfolge bis auf nationaler Ebene berichtet werden. Außerdem war es uns möglich unsere hohe Pressepräsenz zu halten. Für das das zweite Halbjahr 2021 sind bereits Ziele gesteckt und die Planungen für den Trainingsbetrieb sowie Vereinsaktivitäten nach dem Lockdown laufen bereits. Auch Leonie Beyersdorf, Vorsitzende des Jugendvorstands, stellte Ideen für das kommende Jahr vor.
Anschließend berichtete unser Kassierer Tilmar Kümmel über die finanzielle Situation des Vereins, woraufhin die Kasse von den Kassenprüfern Sebastian Walther und Bernd Wachendorf abgenommen wurde.
Marc Steinfort wurde zum Versammlungsleiter gewählt und bat um Entlastung des Vorstands, welche ohne Gegenstimmen angenommen wurde.
Danach gab es einige Wahlen, da Frank Beyersdorf nicht mehr den Vereinsvorsitz übernimmt. Die neue Aufstellung des Vorstands sieht wie folgt aus:

Christian Hoven, 1. Vorsitzender
Andreas Bögner, 2. Vorsitzender
Tilmar Kümmel, Vorstand Finanzen
Simeon Döring, Geschäftsführer
Markus Sebesta, Geschäftsführer Fördermittel und Sponsoring
Karl Dräger, Geschäftsführer Fördermittel und Sponsoring
Jan Mönter, Geschäftsführer Einkauf und Materialbeschaffung

Wir danken Frank für die Arbeit, die er in den vielen Jahren für den Verein geleistet hat und freuen uns darauf, dass er dem neuen Vorstand weiterhin beraten zur Seite steht.

Nachdem der neue Vorstand gewählt wurde, wurden noch einige Termine bekannt gegeben, die ihr zeitnah auch auf unserer Homepage finden werdet.

Bleibt gesund!